FSV Kali Werra
Tiefenort

Leitbild

Leitbild der BSG Kali Werra Tiefenort e.V.

 

  1. Der Name unseres Vereins lautet Breitensportgemeinschaft Kali Werra Tiefenort e.V. Er ist und bleibt ein Verein im Sinne des deutschen Vereinsrechts.

  2. Unsere Vereinsfarben sind gelb und schwarz. Wann immer möglich, sollte dies auch die Farben der Spielkleidung der Vereinsmannschaften sein.

  1. Wir sind durch unsere Geschichte geprägt und nicht ein Verein wie viele andere in unserer Region. Wir sind Kali Werra, ein Traditionsverein mit sportlich erfolgreicher Vergangenheit und dem klaren Ziel: Diese Tradition in die Zukunft zu bringen. Das Wappen tragen wir mit Stolz. Unser Auftritt ist bodenständig und sympathisch – auf dem Rasen, auf den Rängen, überall und zu jeder Zeit. Wir sind regional verwurzelt und streben das auch zukünftig an.

  1. Die Heimat und das Herz unseres Vereins ist das Waldstadion Kaffeetälchen. Dort haben unser Verein und seine Vorgängerorganisationen atemberaubende Siege errungen, aber auch bittere Niederlagen erfahren. Unser Kaffeetälchen bewahren wir deshalb für zukünftige Generationen mit allem was in unserer Macht liegt.

  1. Im sportlichen Bereich streben wir ein langfristiges Konzept für alle Mannschaften an, welches unabhängig vom personellen Wandel Bestand hat. Wir wollen uns als BSG Kali Werra Tiefenort wieder sportlich einen Namen im Thüringer Fußball erarbeiten. Kali Werra fördert die Entwicklung seiner eigenen Jugend und das auf sozialer und sportlicher Ebene. Die Nachwuchsarbeit ist der wichtigste Baustein für eine erfolgreiche Zukunft.

  1. Als Gemeinschaft helfen wir einander und nehmen unsere gesellschaftliche Verantwortung wahr. Kali Werra ist offen für jeden, der unsere Werte anerkennt: Menschen aller Schichten, Hautfarben und Kulturen kommen in unseren Farben zusammen. Wir stehen ein für Respekt, Toleranz und Überparteilichkeit.

  1. Gemeinsam gestalten wir unser Vereinsleben, ein jeder nach seinen Möglichkeiten. Probleme und Meinungsverschiedenheiten lösen wir im Dialog vereint.

  1. In unserer Vergangenheit liegen die Wurzeln unserer Zukunft. Diese wollen wir aktiv gestalten, besonders in den Bereichen:

  • Sportliche Entwicklung
  • Bindung von Spielern, Mitgliedern und Sponsoren
  • Wirtschaftliche Entwicklung
  • Gemeinschaft und Vereinsleben
  • Ehrenamt

  1. Jeder von uns gibt sein Bestes für den Verein, egal ob als Spieler, Mitglied oder Unterstützer aller Art. Wir repräsentieren Kali Werra mit Stolz, in guten und in schwierigen Zeiten.

  1. Unser gemeinschaftliches Ziel ist der sportliche Erfolg. Auch dafür darf aber niemand die Existenz und die Werte dieses Leitbilds gefährden oder verletzen.

Tiefenort im Februar 2024