FSV Kali Werra
Tiefenort

ALLE ZUM FINALE!!!

ALLE ZUM FINALE!!!

Während unsere mit vollem Haar und straffer Haut gesegnete 1. Mannschaft am Wochenende spielfrei hat und deswegen im Pfingsturlaub weilt, gehen die in Würde ergrauten Edlen Herren von Kali Werra auf kräftezehrende Dienstreise – und zwar zum größten Volksfest in der Thüringer Rhön.

Anlässlich des traditionellen Kaltennordheimer Heiratsmarktes findet ebendort am FREITAG UM 18 UHR das diesjährige Kreispokalfinale der Männer im besten Fußballeralter (Ü35) statt, bei dem sich unsere schwarz-gelben Silberrücken und die Rhöner Vorzeigefußballer vom SV Borsch 1925 gegenüberstehen. Beide Teams spielen eine herausragend starke Saison und sind gespickt mit klangvollen Namen. Man denke nur an die Borscher Torfabriken Bertram Laibach und Martin Gimpel oder die illustre Schar an Fußballgöttern im Kali-Werra-Dress (quasi alle). Festlich umrahmt und umschwärmt von den zartesten heiratswilligen Geschöpfen allerlei Geschlechts am Spielfeldrand ist dieses Finale der erotische Höhepunkt der Saison für die völlig zu Unrecht als “Alte Herren” geschmähten Best Ager auf dem Platz.

Und wenn sie schon einmal da sind, dann wollen sie das Ding auch gewinnen. Deshalb, liebe stets feierwütige Kali-Fangemeinde: Unterstützt unsere fabelhafte Ebert-Elf in großer Zahl und mit noch größerer Begeisterung – es winkt eine magische Nacht in “Nurde”.