FSV Kali Werra
Tiefenort

D1-Junioren sind Sieger des STZ-Pokals

D1-Junioren sind Sieger des STZ-Pokals

Am vergangenen Samstag erzielte die D1-Junioren des Nachwuchszentrums Kali Werra den Turniersieg beim STZ-Pokal in Bad Salzungen und das ohne Punktverlust.

Nach einer souveränen Gruppenphase wurde der Finaleinzug im Neunmeterschießen gegen den SV Wacker 04 Bad Salzungen perfekt gemacht, wobei Kali-Keeper Conner Noback zwei Schüsse parierte. Das Finale endete mit 2:0 gegen die JSG Erbstromtal.

Zudem wurde Ludwig Beck zum besten Spieler des Turniers gewählt.

Damit unterstrich die Mannschaft vom Trainerteam Florian Krug und Marcus Noback auch ihre starke Hinrunde aus der Kreisoberliga, die sie mit 24 Punkten und einem beeindruckenden Torverhältnis von 45:3 als Tabellenführer abschlossen.

Herzlichen Glückwunsch, Jungs und Mädels!

STZ-Pokalsieger - D1-Junioren des NWZ Kali Werra