FSV Kali Werra
Tiefenort

Heimspiel am Sonntag fällt aus

Heimspiel am Sonntag fällt aus

++ Achtung: Das Spiel wurde aufgrund der Witterung abgesagt.  ++

Noch einmal alles raushauen, was in ihr steckt – das will unsere 1. Mannschaft am Sonntag ab 14 Uhr im letzten Heimspiel des Jahres gegen den FSV Blau-Weiß Völkershausen. Beide Kontrahenten gehen mit Rückenwind in die Partie: Während unsere Gäste am vergangenen Spieltag gegen Eckardtshausen mit 3:0 die Oberhand behielten, durfte Kali Werra zuletzt sogar in drei Liga-Spielen hintereinander als jubelnder Sieger den Platz verlassen.

 

Es ist also alles angerichtet für einen spannenden Jahres­abschluss­höhepunkt im Waldstadion Kaffeetälchen, zu dem die Erfolgsfans beider Teams (und nicht nur die) aus oben genannten Gründen in Scharen strömen dürften. Es wäre uns dabei eine große Freude, wenn die Schwarz-Gelben ihre gute Leistung aus dem Hinspiel bestätigen könnten, als unseren Jungs in Völkershausen ein ebenso deutlicher wie verdienter 4:1-Sieg gelang.

 

Nach dem Spiel geht es dann direkt über in den gemütlichen Teil, der diesmal im Rahmen des Tiefenorter Weihnachtsmarktes auf dem unteren Schulhof an der Kirche stattfinden wird. Dort tritt unser Verein gemeinsam mit der Kirmesgesellschaft Tiefenort, dem Angelverein „Werragrund“ und der DRK Ortsgemeinschaft Tiefenort als Veranstalter auf. Ein tolles Beispiel für den guten Zusammenhalt in unserem Dorf – wir hoffen auf einen stimmungsvollen zweiten Advent. Möge dieser Zusammenhalt auch die Kali-Elf am Jahresende weiter beflügeln, sodass sie erneut eine gute Figur abgibt, Stichwort: Jahresendflügelfigur!