FSV Kali Werra
Tiefenort

SPIEL IN BAD SALZUNGEN FÄLLT AUS

SPIEL IN BAD SALZUNGEN FÄLLT AUS

++ ACHTUNG: DAS SPIEL WURDE WITTERUNGSBEDINGT KURZFRISTIG ABGESAGT ++

Ein atmosphärisches Stadtderby unter Flutlicht bestreitet unsere 1. Mannschaft am Samstag, 19. November 2022, ab 16:30 Uhr bei der zweiten Vertretung des SV Wacker 04 Bad Salzungen. Die Gastgeber, die bisher eine sehr gute Serie spielen, haben ihre letzten fünf Heimspiele in der Liga alle gewonnen. Sie gehen deshalb klar favorisiert ins Spiel, zumal sie unserer Elf in der vergangenen Saison zwei empfindliche Niederlagen beibrachten. Kali Werra wiederum reist mit dem neu gewonnenen Selbstvertrauen zweier Siege in Folge an und möchte diesen Aufwärtstrend gerne fortsetzen.

Die Partie, die zugleich als inoffizielles Eröffnungsspiel der alternativen Fußball-WM, welche überall außerhalb von Katar stattfindet, in die Geschichte eingehen wird, war ursprünglich für 16 Uhr angesetzt. Auf Wunsch des Sultans von Salzungen wurde der Anpfiff jedoch kurzfristig um 30 Minuten nach hinten verlegt, um ausreichend Gelegenheit für eine standesgemäße Eröffnungsfeier zu schaffen (nehmen wir an).

Architektonisches Bonbon am Rande: Der Käfig rings um den Kunstrasen, auf dem das Match stattfindet, wurde von den Erbauern absichtlich luftdurchlässig gestaltet, um sowohl die heißen Temperaturen in dieser wüsten Gegend als auch die erhitzten Derby-Gemüter schnell und klimafreundlich herunterkühlen zu können. Löblich zudem, dass beim Bau der Anlage vor zehn Jahren auf den Einsatz von Sklaven konsequent verzichtet wurde. Na also, geht doch!